Testberichte

Better Aging Complex von BodyFokus – Erfahrungsbericht

Better Aging Complex Dose
„Heute ist es auf einfache Weise möglich, etwas für sich und den eigenen Körper zu tun, um jung, gesund, vital und voller Energie zu bleiben!“ wirbt das Unternehmen BodyFokus aktuell für sein neues Produkt Better Aging Complex.

Können Alterungsprozesse mit diesen Inhaltsstoffen tatsächlich reduziert und teilweise rückgängig gemacht werden? Was ist BodyFokus für ein Unternehmen?

Lesen Sie, ob das Produkt auch für Sie geeignet sein könnte.

Warum altern wir?

Jeder biologische Organismus unterliegt innerhalb seines Lebens zeitgebundene Veränderungen. So auch der menschliche Körper. Ab der Empfängnis im Mutterleib entwickelt sich dieser Körper zunächst sehr rasch und mit fortschreitender Zeit immer langsamer und unmerkbarer, bis die Person zu einem Erwachsenen herangewachsen ist.

In der ersten Lebensphase bilden sich Knochen, Muskeln, Organe und alle weiteren Körperteile inklusive des Gehirns weiter aus. Im Alter von 30 Jahren ist ein Mensch dann bereits am körperlichen Höhepunkt angekommen und es beginnt die Vergreisung (Seneszenz).

Ab diesem Alter baut unser Körper stetig ab und unsere Organe, Zellen und Gewebe verlieren zunehmend an Funktionalität. Die Vergreisung endet nach unbestimmter Zeit unweigerlich mit dem Versagen unserer Körperfunktionen und damit im Tod.

Die degenerative Phase des Alterungsprozesses beim Menschen ist von inneren und äußeren Veränderungen charakterisiert.

Allgemein fällt es immer schwieriger, Muskelmasse aufrecht zu erhalten. Stattdessen werden zunehmend Fettspeicher aufgebaut. Gleichzeitig verliert die Haut an Elastizität und bildet Falten, trocknet aus und bekommt Altersflecken.

Der Körper wird unbeweglicher und vielbenutzte Körperteile wie Gelenke, Sehnen und Bänder werden schneller verletzt und schmerzen. Damit verbunden steigt das Risiko für Stürze und Knochenbrüche durch abnehmende Knochendichte.

Auch das Gehirn baut an Masse ab, Reize werden langsamer verarbeitet und die kognitive Leistungsfähigkeit sinkt. Auch das allgemeine Nervensystem verliert in dieser Zeit an Funktion. Unsere Sinnesorgane lassen nach und wir hören und sehen schlechter.

Nach jahrzehntelangem Dauerbetrieb verliert auch das Herz an Kraft und es treten zunehmen hoher Blutdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf. Allgemein sind wir durch ein abschwächendes Immunsystem anfälliger für Krankheiten.

Der Hormonhaushalt ändert sich mit fortschreitendem Alter, so dass der Testosteronspiegel bei Männern bzw. der Östrogenspiegel bei Frauen absinkt bei gleichzeitigem Anstieg des Blutzuckerspiegels.

Zugrundeliegende Prozesse

Bisher gibt es keine Einigung auf Seiten der Wissenschaftler, was die Frage nach Alterungsprozessen im Körper betrifft. So haben sich über die Jahre verschiedene Modelle und Theorien herausgebildet, die weiterentwickelt und teilweise widerlegt wurden. Nachfolgend werden drei wichtige Erklärungsmodelle mit ihren zugrundliegenden Prozessen kurz angerissen.

Allgemein kann man sagen, dass mit zunehmendem Alter die Zellteilung langsamer abläuft und damit Gewebe und Organe mit der Zeit nicht mehr ausreichend erneuert werden können.

Freie Radikale (Schadenstheorie)

Freie Radikale sind Teile von Molekülen, die ein ungepaartes Elektron besitzen und damit besonders an einer chemischen Reaktion interessiert sind. In unserem Körper versetzen diese ein biologisches Gewebe in oxidativen Stress und können dieses zerstören.

Freie Radikale werden durch äußere Einflüsse wie UV-Strahlung im Körper produziert oder können direkt über verschiedene Substanzen wie Tabakrausch oder Umweltgifte aufgenommen werden. Um ihnen entgegen zu wirken, kann man vermehrt sogenannte Antioxidantien mit der Nahrung einnehmen, die freie Radikale binden.

In den 50er Jahren aufgestellt, ist dieses Modell bis heute noch eines der populärsten Erklärungen für Alterungsprozesse.

Rückgang der Mitochondrien

Mitochondrien sind wesentlich an der Energieproduktion in der Zelle beteiligt und wichtig für die Aktivitäten von Gehirn, Herz und allen Muskelfunktionen. Denn die von der Nahrung verdauten Bestandteile werden hier in Energie in Form von ATP (Adenosintriphosphat) umgewandelt.

Im Alterungsprozess verändert sich die Zelle und die Anzahl an Mitochondrien darin nimmt ab. Damit wird die Leistung der Lungen, des Herzens, Gehirns und Immunsystems durch die geringere Energieproduktion zunehmend eingeschränkt.

Telomer-Hypothese

Telomere sind die Endstücke, bestehend aus Eiweißen und DNA, unserer linearen Chromosome. Ihre wesentliche Funktion ist der Schutz der Chromosome während den Zellzyklen.

Interessanterweise verkürzen sich die Telomere etwa parallel mit dem zunehmenden Alter und verlieren damit nach und nach ihre Schutzfunktion. Das Problem: irgendwann können sich die Zellen nicht mehr teilen und werden seneszent.

Die Folgen davon sind Verlust von Gewebe und Organversagen und auch bestimmte Krankheiten gehen mit verkürzten Telomeren einher.

Better Aging Complex Online Bestellen
AnzeigeBetter Aging ComplexBestellen Sie noch heute Better Aging Complex.

Nur für kurze Zeit:
10% Rabatt auf alle Artikel mit dem Sparcode vfgsommer
Zum Angebot >>

Diese drei Modelle stellen einen wesentlichen Teil des aktuellen Verständnisses zu Alterungsprozessen im Körper dar. Doch diese Prozesse können beeinflusst werden und es gibt verschiedene Wirkstoffe aus der Pflanzenwelt, die gegen beeinträchtigte Mitochondrienfunktion, freie Radikale und verkürzte Telomere wirken sollen.

Wie kann man dem Alterungsprozess entgegenwirken?

Es ist heute noch kein Medikament entstanden, das den Alterungsvorgang des menschlichen Körpers aufhalten oder rückgängig machen kann.

Doch es gibt Möglichkeiten und Wirkstoffe, die gegen die Ursachen des Alterns vorgehen und damit die grundlegenden Körperteile unterstützen, Körperfunktionen verbessern und manche der Auswirkungen des Alterns wieder regenerieren können.

Um den Alterungsprozess hinauszuzögern oder zu verlangsamen können

  • freie Radikale mit Antioxidantien gebunden werden, damit diese das organische Gewebe nicht negativ beeinflussen oder zerstören können
  • die Funktion der Mitochondrien verbessern werden, um die Energieproduktion und die Leistung aller wichtigen Körperfunktionen aufrecht zu erhalten
  • die Länge der Telomere positiv beinflusst werden, um die Zellteilung zu unterstützen und damit die Zellalterung zu verlangsamen

Und das Beste daran: diese Wirkstoffe sollen von der Natur geliefert werden und müssen nicht erst im Labor synthetisiert werden.

Übersicht: 
DarreichungsformKapseln
Inhalt60 Kapseln
Preis- 1 Dose 59,90 Euro
- 3 Dosen 155,70 Euro
- 6 Dosen 269,40 Euro
Verzehrempfehlung2x täglich 1 Kapsel mit 200ml Wasser
Vorteile- 9 Power Nährstoffe
- nur natürliche Inhaltsstoffe
- in Deutschland produziert
Nachteilekeine bekannt

Warum gerade Better Aging Complex?

Better Aging Complex Inhalt
Die meisten Anti-Aging-Produkte enthalten nur einzelne, wertvolle Inhaltsstoffe, oft in einer ungünstigen Menge oder Form.

BodyFokus stützt sich nach eigenen Angaben auf aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Mengenempfehlungen von klinischen Studien und stückt Better Aging Complex mit gleich 9 ausgewählten Wirkstoffen aus. Dabei wurden laut Hersteller alle drei Ebenen der Alterungsprozesse betrachtet.

Die Inhaltsstoffe stammen aus rein natürlichen Quellen. Positiv zu nennen ist auch der Verzicht auf weitere, unnötige Zusatzstoffe.

Die Produkte werden unter einem Bio-Zertifikat in Deutschland hergestellt und unterliegen daher strengen Standards. Ein Monatsvorrat (60 Kapseln) kostet dafür aber auch 59,90 Euro (44,90 Euro als Sparpaket).

Die Inhaltsstoffe im Detail

In Better Aging Complex werden von BodyFokus nur komplett natürliche Inhaltsstoffe verwendet und zwar zum großen Teil aus Pflanzenextrakten sowie speziell ausgewählten Vitaminen und Mineralstoffen.

Auf künstliche Zusätze wie Konservierungsstoffe, Süßstoffe, Geschmacksverstärker, Farbstoffe oder genveränderte Organismen wird in allen Produkten der Firma komplett verzichtet.

laktosefrei
glutenfrei
vegetarisch

Better Aging Complex enthält kein Gluten oder Laktose und eignet sich für die meisten Allergiker. Wenn Sie weitere Allergien oder Unverträglichkeiten gegen bestimmte Lebensmittel besitzen, halten Sie bitte vor Einnahme Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Auch in der Kapselhülle wird nicht wie üblich Gelatine verwendet und so eignet sich das Produkt auch für Menschen mit vegetarischer Lebensweise. Dennoch ist der Artikel nicht als vegan gekennzeichnet, da bei der Produktion bestimmter Zutaten tierische Produkte verwendet werden können.

Wirkstoffe:Pro Tagesdosis
Withanaloide16 mg
Curcumapulver100 mg
Cordyceps Sinesis100 mg
Maqui Extrakt50 mg
Alpha Liponsäure50 mg
Ginkgo Biloba Pulver50 mg
Coenzym Q1030 mg
Astaxanthin1 mg
Vitamin E6 mg
Piperin10 mg
Vitamin D315 µg
Vitamin B64,2 mg
Vitamin B13,3 mg
Vitamin K237,5 µg
Vitamin A400 µg
Kupfer500 µg
Biotin150 µg
Vitamin B127,5 µg

Die Wirkstoffe stammen aus 8 verschiedenen, pflanzlichen Quellen und werden mit einem Vitamincocktail kombiniert.

Wirkstoffe in Better Aging Complex

Ashwagandha-Extrakt

konnte in Studien stressverringernde und verjüngernde Eigenschaften aufweisen1,2.

Cordyceps-Sinensis-Extrakt

wird seit über 500 Jahren in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Heilpilz verwendet.

Curcuma

ist bekannt für seine antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkungen und spielt eine Rolle bei der Verhinderung vieler Krankheiten3.

Hyaluron

Hyaluronsäure wurde besonders hinsichtlich Hautalterung untersucht4.

Maqui-Extrakt

konnte in wissenschaftlichen Veröffentlichungen antioxidative Aktivität und Wirkung gegen Diabetes, Entzündungen und Schmerzen zeigen5.

Coenzym Q10

in verschiedenen Studien wurde eine Verbesserung des chronischen Müdigkeitssyndroms6, antioxidative Eigenschaften7 sowie die Verhinderung von Zellschäden und Wiederherstellung der Zellfunktion8 gezeigt.

Alpha-Liponsäure

trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei.

Ginkgo Biloba

konnte in einer Studie sowohl die Qualität als auch die Quantität der Erinnerungsleistung bei Frauen im mittleren Alter erhöhen9.

Vitamincocktail (Vitamine A, B1, B6, B12, D, K, Biotin und Kupfer)

  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Haut und normaler Sehkraft bei
  • Vitamin B6 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Vitamin B12 hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Vitamin K trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • Biotin trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • Kupfer trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei

Außerdem konnten erste Verbindungen zwischen der Ergänzung von Multivitaminpräparaten mit längeren Telomeren in Frauen gezogen werden10.

Better Aging Complex kaufen

Momentan ist Better Aging Complex nur durch eine Bestellung im Onlineshop des Herstellers* erhältlich und kann noch nicht in Apotheken gekauft werden.

Mit aktuell 12 verschiedenen Artikeln ist die Webseite von BodyFokus noch sehr überschaubar und einfach navigierbar. Nach der Produktauswahl muss nur noch eine Lieferadresse genannt werden.

Bei der Bezahlung gibt es die Möglichkeiten Lastschriftverfahren, Kreditkartenzahlung, Sofortüberweisung oder PayPal. Die Lieferung innerhalb von Deutschland beträgt 1-3 Werktage und ist versandkostenfrei für den Kunden.

Sommerangebot – nur für kurze Zeit

Wir haben es geschafft und können unseren Lesern ein besonderes Sommerangebot anbieten.

Verwenden Sie bei Ihrer nächsten Bestellung unseren exklusiven Gutscheincode vfgsommer und erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 10% auf alle Produkte.

Better Aging Complex Online Bestellen
AnzeigeBetter Aging ComplexVorteile bei einer Bestellung im Onlineshop von BodyFokus:
– Günstige Sparpakete
– Schneller Versand
– Unkomplizierte und sichere Bezahlung
– 365 Tage Geld-zurück-Garantie
Zum Angebot >>

Wer ist BodyFokus?

BodyFokus ist auf dem deutschen Markt der Nahrungsergänzungsmittel einer der größten Hersteller. Ein Team von Wissenschaftlern aus den Bereichen Ernährungswissenschaft, Biochemie und Diätassistenz entwickelt nach eigenen Angaben anhand neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen von renommierten Universitäten und Instituten die Produktzusammensetzungen.

Die Produkte selbst werden dann in Süddeutschland unter einem Bio-Zertifikat von Partnern hergestellt.

Für weitere Informationen zum Hersteller, besuchen Sie bitte unsere Übersichtsseite zu BodyFokus.

Qualitätsversprechen

Jeder Produktionsschritt von Better Aging Complex, angefangen bei der Prüfung der Rohstoffe über die Wirkstoffzusammensetzung bis zur Endreinigung und Verpackung wird laut Hersteller unter strengen Vorgaben genau kontrolliert. So möchte BodyFokus eine sehr hohe Qualität der Produkte erreichen.

Nur so kann der Hersteller die Wirkung seiner Artikel versprechen und ist davon so überzeugt, dass er seinen Kunden eine 365 tägige Geld-zurück-Garantie auf alle Bestellungen gewährt. In dieser Zeit können alle Präparate auf individuelle Verträglichkeit und Wirksamkeit getestet werden. Wenn Bedarf besteht, können die Bestellungen innerhalb dieses Zeitraums zurückgegeben werden.

Konnten wir alle Fragen beantworten?




Bewertung des Erfahrungsberichts
gutmittelschlecht

Häufig gestellte Fragen

Wie lange darf ich Better Aging Complex einnehmen?
Der Artikel wird aus rein natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und kann laut Hersteller beliebig lang eingenommen werden, auch nach Eintreffen des Erfolgs.

Wie lange muss das Produkt eingenommen werden, bis sich die gewünschten Ergebnisse einstellen?
Die Dauer der Anwendung ist abhängig von der individuellen Situation einer Person und der gewünschten Ziele. Für das Eintreten der ersten Veränderungen kann der Hersteller keine allgemein Zeitdauer nennen.

Sollte gleichzeitig die Ernährung umgestellt werden?
Für den Erfolg des Produkts ist eine Ernährungsumstellung nicht grundsätzlich nötig, kann die Wirkung aber nachhaltig verstärken. Bei den Nahrungsmittel ist auf eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse und Obst zu achten.

Dürfen Kinder, schwangere und stillende Frauen Better Aging Complex einnehmen?
Der Hersteller empfiehlt KEINE Einnahme für Kinder sowie Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit. Bitte halten Sie dazu Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?
Da es sich um ein Ergänzungsmittel handelt, geht der Hersteller davon aus, dass keine Nebenwirkungen auftreten werden, solange eine Person auf einen bestimmten Bestandteil nicht allergisch oder mit einer anderen Unverträglichkeit reagiert.

Gibt es Wechselwirkungen mit Medikamenten?
Durch die hohe Anzahl und Komplexität der auf dem Markt erhältlichen Medikamente existiert die Möglichkeit von Wechselwirkungen mit anderen Wirkstoffen. Der Hersteller kann allerdings keine komplette Liste mit möglichen Wechselwirkungen angeben. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Bedenken bestehen.

Quellenverzeichnis
[1] Biswajit Auddy et al. „A Standardized Withania Somnifera Extract Significantly Reduces Stress-Related Parameters in Chronically Stressed Humans: A Double-Blind, Randomized, Placebo-Controlled Study“ Achintya Mitra, Feb 07, 2015 .
[2] Mishra LC et al. „Scientific basis for the therapeutic use of Withania somnifera (ashwagandha): a review.“ Altern Med Rev. 2000 Aug;5(4):334-46.
[3] Kocaadam B et al. „Curcumin, an active component of turmeric (Curcuma longa), and its effects on health.“ Crit Rev Food Sci Nutr. 2017 Sep 2;57(13):2889-2895.
[4] Eleni Papakonstantinou et al. „Hyaluronic acid: A key molecule in skin aging“ Dermatoendocrinol. 2012 Jul 1; 4(3): 253–258..
[5] Romanucci V. et al. „Bioactive Compounds of Aristotelia chilensis Stuntz and their Pharmacological Effects.“ Curr Pharm Biotechnol. 2016;17(6):513-23.
[6] udy WV; Stogsdill WW; Folkers K: „Dose related effectiveness of coenzyme Q10 in the treatment of chronic fatigue.“ Boston: 1 st Conf.of the Intl.Coenzyme Q10 Assn.: 86 (1998)
[7] Ernster L: „Ubiquinone: redox-enzyme, hydrogen carrier, antioxidant.“ Biomed.and Clin.Aspects of CoQ10 : 4:3-14 (1984)
[8] Rosenfeldt FL; Pepe S; Ou R; Lew R; Madani J; Rowland MA; Nagley P; Linnane AW: „Coenzyme Q10 improves the tolerance of the senescent myocardium to aerobic and ischemic stress: studies in rats and in human atrial tissue.“ Boston: 1 st Conf. of the Intl. Coenzyme Q10 Assn.: 58-60 (1998)
[9] Kaschel Rl. „Specific memory effects of Ginkgo biloba extract EGb 761 in middle-aged healthy volunteers.“ Phytomedicine. 2011 Nov 15;18(14):1202-7.
[10] Xu Q. et al. „Multivitamin use and telomere length in women.“ Am J Clin Nutr. 2009 Jun;89(6):1857-63.
Artikel Optionen
Erklärungen

Symptome

Hintergrundwissen

westliche Medizin

alternative Heilkunde

Hausmittel

Ernährung

* = Affiliatelink