Gesundheit

Bachblüten Rescue Tropfen – Alles, was Sie darüber wissen müssen

Bachblüten Rescue Tropfen

Die Rescue Tropfen, umgangssprachlich auch Notfalltropfen genannt sind eine originale Bachblütenmischung zur Wiederherstellung eines harmonischen Gemütszustands beim Menschen.

Vor allem nach Situationen, in denen man Angst, Panik oder Trauer verspürt, helfen einem die Rescue Tropfen dabei, den Organismus wieder ins Gleichgewicht zu bringen, also rein auf emotionaler und psychischer Ebene.

Sie sind kein „Allheilmittel“ und lösen auch keine biologischen Vorgänge, wie es z.B. Medikamente tun, im Körper aus. Kritiker behaupten, Sie seien Placebos und hätten keine nachweisliche Wirkungen.

Jedoch gibt es sehr viele positive Erfahrungsberichte zur Wirkung von Rescue Tropfen, basierend auf der Bachblüten-Therapie, wodurch sich die Anwendung einer wachsenden Beliebtheit erfreut.

Woraus bestehen Rescue Tropfen?

Rescue-Tropfen enthalten eine nach Dr. Bach festgelegte Mischung aus fünf Bachblüten:

  • Bachblüte Star of Bethlehem (Doldiger Milchstern)
  • Bachblüte Rock Rose (Sonnenröschen)
  • Bachblüte Impatiens (Drüsiges Springkraut)
  • Bachblüte Cherry Plum (Kirschpflaume)
  • Bachblüte Clematis (Weiße Waldrebe)

Durch die Auswahl und Kombination dieser Bachblüten, kann eine breite Palette an Ängsten und Situationen, in denen man sich aufgewühlt, verloren, ängstlich, überfordert und kapitulierend fühlt, vermindert werden und einem dabei geholfen werden, schneller die Ruhe zu bewahren und wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Im Unterschied zu den üblichen Bachblütenlösungen sind Rescue-Tropfen nicht so stark verdünnt. Für die äußerliche Anwendung gibt es Rescue-Tropfen ebenfalls als Creme, die zusätzlich das Bachblütenkonzentrat „Crab Apple“ (Holzapfel) enthält.

Als die Bach-Blüten vor über 80 Jahren von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt wurden, um dem Menschen eine einfache und effektive Methode zur Unterstützung der Selbstheilung zu geben, hätte niemand gedacht, dass sie sich heute so großer Beliebtheit erfreuen.

Rescue Tropfen Anwendung & Dosierung

Resuce-Tropfen kann man je nach Situation entweder pur einnehmen, indem man 1-4 Tropfen direkt in den Mund einnimmt oder auch 1-4 Tropfen in ein Wasserglas geben und einen Schluck alle 5-10 Minuten nehmen, wodurch sich die Wirkung über eine größere Zeitspanne entfaltet.

Die Menge der Tropfen variiert man je nach Gemütszustand und Stärke der Disharmonie.

Man kann die Tropfen auch in einen Beruhigungstee / Kamillentee tun – es ist nicht zwingend notwendig, Wasser zu verwenden.

Rescue Tropfen Wirkung

Die Wirkung von den Notfalltropfen wird von vielen als „beruhigend“ beschrieben. Sie wirken befreiend, beruhigend, lösend und harmonisieren Deinen Gemütszustand.

Nebenwirkungen sind bislang keine bekannt und sollten auch keine auftreten, da es sich um ein natürliches und nach wie vor verdünntes Produkt handelt, welches bei der Anwendung weiter verdünnt wird (in Wasser).

Wobei helfen die original Rescue Tropfen?

Rescue-Tropfen sind eine Art Erste-Hilfe-Maßnahme, wenn ein kleines Unglück passiert, z.B. im Haushalt bei Kindern, Tieren oder auch Erwachsenen und man schnell für Ruhe und Harmonie sorgen möchte und einem dem Schrecken, die Angst und das Unwohlsein nehmen möchte.

Folgende mögliche Anwendungsgebiete bieten sich für die Rescue Tropfen an:

  • Vor einer Prüfung, bei Prüfungsangst oder vor einem Bewerbungsgespräch oder einer wichtigen Präsentation
  • Beim Tod einer einem nahestehenden Person
  • Vor einer wichtigen medizinischen Behandlung, wie z.B. einer Operation, Narkose oder dem Blut abnehmen
  • Generell bei Ängsten, wie z.B. Flugangst, Angst vor dem Zahnarzt, Angst vor einer Geburt, u.Ä.
  • Nach einem Streit in der Familie, mit dem Partner oder den Kindern
  • Nach einem Unfall, wie z.B. mit dem Auto oder dem Stürzen
  • Nach einem Alptraum oder einem anderen Schockmoment
  • Bei allergischen Reaktionen
  • Bei Sportverletzungen oder Prellungen

Wo kann man Rescue Tropfen kaufen?

Original Bach Rescue TropfenDie original Rescue Tropfen werden ausschließlich von der Firma Nelsons mit Sitz in London angeboten, die das einzige Unternehmen ist, das die Bachblütenessenz nach Empfehlung von Dr. Bach herstellt und neben anderen homöopathischen und ganzheitlich orientierten Naturprodukten anbietet.

Erwerben kann man die Produkte in den meisten Apotheken, Online-Apotheken und natürlich auch über Amazon.

Kritik an der Bachblüten-Therapie und den Rescue-Tropfen

Es gibt keine nachgewiesenen Studien über die Wirkung von Rescue-Tropfen. Kritiker behaupten, Sie seien nichts mehr als Placebos, an die viele Menschen glauben und sie deshalb eine positive Wirkung erzeugen.

Am Ende muss sich jeder selbst ein Urteil bilden. Solange es Menschen weiterhilft, ist es positiv und trägt zu einer Verbesserung des Gemütszustands bei und das ist ja schon Wirkung und Beweis genug – egal, wie dieser Zustand entstanden oder herbeigerufen wurde.

Artikel Optionen
Erklärungen
Symptome
Hintergrundwissen
westliche Medizin
alternative Heilkunde
Hausmittel
Ernährung