Testberichte

Athletic Greens – Erfahrungsbericht

Athletic Greens Dose
„Das nährstoffreichste Vollwert-Supplement, das auf dem Markt erhältlich ist“ – so beschreibt Athletic Greens sein grünes Pulver. Ein Versuch, alle wichtigen Nährstoffe für ein gesundes Leben in einem einzigen Ergänzungsmittel zu vereinen.

Doch kann dieses Produkt wirklich alle anderen Nahrungsergänzungsmittel ersetzen? Was genau ist enthalten und ist der Preis gerechtfertigt?

Wir haben uns genauer angeschaut, wie Athletic Greens wirkt, wie es im Vergleich mit anderen Produkten abschneidet und es für 30 Tage getestet. Lesen Sie hier unsere Erfahrungen bei der Bestellung, der Einnahme und der Auswirkung auf den Körper.

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und entscheiden Sie, ob sich Athletic Greens für Sie lohnt.

Warum sollte man überhaupt ein Vollwert Ergänzungsmittel einnehmen?

Es ist schwierig, sich an eine „perfekte Ernährung“ zu halten. Besonders, wenn sich selbst die Experten über diesen Begriff nicht einig sind und jeder Mensch individuelle Bedürfnisse hat. Auch die Wissenschaft kann noch längst nicht erklären, was unser Körper wirklich alles braucht.

In Deutschland schaffen es jedoch viele Menschen noch nicht einmal, die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. empfohlene Mindestmenge von fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag zu sich zu nehmen1. Obwohl wir alle wissen, dass die Ernährung der Grundpfeiler für unsere Gesundheit ist.

Stattdessen stehen immer häufiger industriell verarbeitete Lebensmittel auf dem Tisch. Und selbst gesundheitsbewusste Menschen haben immer wieder Zeiten, in denen sie sich nicht nach ihren Vorstellungen ernähren oder keine Zeit haben, um ihr Essen zubereiten zu können.

Als Folge können Mangel- und Fehlernährung auftreten, durch die man sich müde, energielos und einfach nur ausgebrannt fühlen kann. Auch Verdauungsprobleme und Übergewicht können ein Hinweis auf einen gestörten Stoffwechsel sein.

Bleiben diese Nährstoffdefizite auf Dauer unerkannt und unbehandelt, können das Immunsystem geschwächt werden, Entzündungen entstehen und sogar Herz-Kreislauf-Probleme auftreten.

Ein Vollwert Ergänzungsmittel wie Athletic Greens erhebt den Anspruch, den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen und Defizite auszugleichen. Egal wie man sich am restlichen Tag ernährt.

Athletic Greens online bestellen
Anzeige
Athletic Greens Banner
Bestellen Sie noch heute Athletic Greens und wirken Sie Ernährungsdefiziten entgegen.

Mit Zutaten aus 11 verschiedenen Nähr- und Wirkstoffkategorien.


Aktuelle Sonderangebote (Mai 2018)
Bestellen Sie über unseren Link und erhalten Sie eine von zwei Gratisproben:

20 Gratis Athletic Greens Travel Packs
(Wert: 69,95€)
Gratis Travel Packs
120 Gratis Omega 3 Fischöl Kapseln
(Wert: 39,95€)
Gratis Omega 3 Kapseln

Durch die zusätzliche Nährstoffversorgung sollen eine optimale Gesundheit und mehr Energie ermöglicht werden.

Auch sollen die Verdauung und die Darmgesundheit verbessert und das Immunsystem unterstützt werden.

Welche Vollwert Ergänzungsmittel gibt es überhaupt?

In Deutschland ist der Begriff Vollwert-Supplement, den Athletic Greens aus dem Englischen übersetzt, noch nicht weit verbreitet. Stattdessen werden verschiedene Produkte meist als Superfood oder grünes (Smoothie-)Pulver verkauft.

Was sie gemeinsam haben: statt synthetischen Vitaminpräparaten werden hier im Wesentlichen Pulver, Extrakte und Konzentrate aus pflanzlichen Quellen kombiniert. Abhängig von der Mischung können damit große Teile des täglichen Bedarfs an Vitaminen, Mineralstoffen, Verdauungsenzyme und Pro- und Präbiotika abgedeckt sowie weitere Nähr- und Wirkstoffe enthalten sein.

Oft macht es die große Anzahl an Inhaltsstoffe nicht leicht, zwei Produkte miteinander zu vergleichen. Doch kommt es dabei nicht nur darauf an was enthalten ist, sondern auch, auf welche Zusatzstoffe verzichtet wird. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Vertreter der grünen Pulver auf dem deutschen Markt.

  1. Grüne Mutter von Alpha Foods
  2. Green Vibrance von Vitabay
  3. Athletic Greens

1. Grüne Mutter von Alpha Foods

Grüne Mutter ist wohl die bekannteste Ansammlung an Superfoods in einem Produkt in Deutschland. Die Kundenmeinungen sind überwiegend positiv und auch bei Amazon kommt eine Kundenmeinung von 4,4 Sternen bei über 800 Bewertungen zusammen.

Hier kommen rund 40 Zutaten aus den Bereichen „Nährstoffreiche Gräser“, „Basische Algen“, „Tonische Vitalpilze“, „Superfruits“, „Probiotische Darmkulturen“ und weitere Superfoods vor.

Einmal täglich werde zwei Messlöffel (ca. 30g) des Pulvers aufgelöst in einem Glas Wasser eingenommen. Bei einem Packungspreis von 39,90€* kommt man dabei 20 Tage über die Runden. Umgerechnet entspricht das einem Preis von 2€ pro Dosis.

2. Green Vibrance von Vitabay

Im Vergleich zu anderen Produkten scheint hier neben den grünen Superfoods auch ein Fokus auf Probiotika zu liegen, wovon gleich 12 verschiedene Kulturen eingesetzt werden. Gleichzeitig kommt bei den 65 verschiedenen Inhaltsstoffen auch Zucker vor, vermutlich um den Geschmack zu verbessern.

Auch die Verpackung empfiehlt das Mischen der Tagesdosis von rund 12g mit Orangensaft statt Wasser. Bei einem Monatsvorrat für 39,99€* ergibt sich dafür ein täglicher Preis von 1,33€ pro Dosis.

3. Athletic Greens

Athletic Greens Inhalt
Athletic Greens hat sich den Anspruch gestellt, das nährstoffreichste Vollwert Ergänzungsmittel herzustellen und stattet sein Pulver daher mit 75 verschiedenen Superfood Inhaltsstoffen aus, deren Zusammensetzung in einem Entwicklungszeitraum von über 10 Jahren nach und nach verfeinert wurde.

Athletic Greens verwendet dabei nach eigenen Angaben Inhalte aus reinsten Quellen und in potentester Form. Das Produkt selbst wird in Neuseeland unter strenge TGA- (Therapeutic Goods Administration, australische Arzneimittelbehörde) und GMP-Richtlinien (Good Manufacturing Practice) produziert.

Übersicht:Athletic Greens
DarreichungsformPulver
Inhalt30 Tagesdosen
Preis87 Euro im Monats Abo
Verzehrempfehlung12g Pulver pro Tag
Vorteile- 75 verschiedene Inhaltsstoffe
- hohe Nährstoffdichte
- in Neuseeland produziert
Nachteilekeine bekannt

Die Inhaltsstoffe stammen aus fünf verschiedenen Kategorien mit den Bezeichnungen „grüne Superfoods“, „natürliche Extrakte, Kräuter und Antioxidantien“, „Superpilze“, „Verdauungsenzyme und Probiotika“ und „essentielle Vitamine und Minerale“. Täglich wird ein Messlöffel (ca. 12g) in Wasser aufgelöst eingenommen.

Die Qualität, die große Anzahl an Inhaltsstoffen und auch die Marke Athletic Greens sind allerdings auch im Preis zu erkennen, der etwas höher ist als beim Verkauf in den USA. Beim Monats Abo kostet eine Packung (360g) 87€, was einem Preis von 2,9€ pro Dosis entspricht.

Im Internet zu findenden Testergebnisse und Meinungen zu Athletic Greens sind meistens sehr positiv. Obwohl es sich um eine neues Produkt in Deutschland handelt, gibt es bereits über 85 Kundenmeinungen auf Amazon mit einer Gesamtbewertung von 4,7 Sternen (Stand: März 2018).

Welche Inhaltsstoffe enthält Athletic Greens?

Die Liste der Inhaltsstoffe ist lang, aber sowohl auf der Verpackung als auch auf der Webseite tabellarisch geordnet zu sehen. Bei den meisten Zutaten handelt es sich um natürliche Pflanzenextrakte und -konzentraten. Auch die verwendeten probiotischen Kulturen stammen aus milchfreien Quellen.

Auf Süßungsmittel, Konservierungsmittel, synthetische Chemikalien und genveränderte Organismen wird komplett verzichtet.

Athletic Greens ist gluten- und laktosefrei und eignet sich für die meisten Allergiker. Sollten Sie eine andere Lebensmittelallergie besitzen, besprechen Sie sich bitte vor der Einnahme mit Ihrem Arzt.

Athletic Greens enthält keine tierischen Nebenprodukte und eignet sich auch für Menschen mit vegetarischer und veganer Lebensweise.

Der Athletic Greens Test

Die allermeisten von uns ernähren sich nicht jeden Tag zu 100% gesund, besonders wenn es um die empfohlenen Mengen an Obst und Gemüse geht. Ein Vollwert Ergänzungsmittel wie von Athletic Greens kann sich dafür eignen, Nährstoffdefizite zu vermeiden und seine Ernährung zu ergänzen.

So haben wir uns auch für einen Test entschieden, um eigene Erfahrungen zu sammeln. Auf den ersten Blick haben uns die hohe Nährstoffdichte und die große Anzahl an verschiedenen Wirkstoffen gut gefallen. Lediglich der Preis hat uns noch etwas abgeschreckt.

Unsere Testperson war ein junger Mann, der sich zwar weitgehend bewusst ernährt, aber mittags kein eigenes Essen zubereiten kann und auf Kantinen und Imbissstände angewiesen ist. Auch in der Freizeit kam unser Tester nicht immer dazu, Sport zu treiben. Allgemein fühlte er sich tagsüber öfter schlapp, müde oder einfach unkonzentriert.

Das jederzeit kündbare Monats Abo für 87€ war innerhalb von wenigen Minuten auf der Webseite von Athletic Greens* abgeschlossen. Der Versand war schnell und die Packung ist nach zwei Tagen eingetroffen.

Unsere Athletic Greens Erfahrungen

Athletic Greens Zubereitung
Athletic Greens wird in einem praktischen Kunststoffbehälter geliefert, der sich gut wieder verschließen lässt und eine genügend große Öffnung hat, um das Pulver bequem zu entnehmen.

Die Anleitung ist denkbar einfach: Täglich wird, am besten morgens, ein Messlöffel (12g) des Pulvers mit einem Glas Wasser getrunken. Für unseren Test haben wir einen praktischen Shaker verwendet, aber auch umgerührt mit einer Gabel löst sich das Pulver leicht im Wasser auf.

Unser Tester brauchte ein paar Tage, um sich an den Geschmack zu gewöhnen, der im ersten Moment an eine Mischung aus Energy Drink und frisch gemähten Rasen erinnert. Mit der Zeit wurde der Geschmack als „gut“ wahrgenommen, wenn auch nicht so „lecker“, wie der Hersteller das Getränk bezeichnet.

Im Vergleich zu anderen grünen Pulvern geschmacklich aber auf jeden Fall ein großes Plus.

Athletic Greens wurde gut vertragen und es gab keine wahrnehmbaren Probleme oder Nebenwirkungen bei der Verdauung der vielen Inhaltsstoffe.

Im Gegenteil half Athletic Greens sogar eher bei der Verdauung. Besonders das gleichzeitig eingenommene Frühstück lag nicht so schwer im Magen. Beim Mittag- und Abendessen später am Tag hingegen haben sich kaum merkbare Effekte gezeigt.

Im Laufe des Testmonats gab unser Tester an, sich tagsüber etwas wacher und konzentrierter zu fühlen, wobei es sich nicht um eine riesige Steigerung handelte. Gesundheitlich konnte aber weder eine Verbesserung noch eine Verschlechterung wahrgenommen werden.

Der größte Vorteil war aber ein psychologischer: „Es ist eine Erleichterung, bereits morgens rund 50% des Tagesbedarfs der wichtigsten Nährstoffe eingenommen zu haben. So musste ich mir am restlichen Tag nicht mehr viele Gedanken machen, dass jede Mahlzeit genau passt.“

Unser Fazit

Wir haben Athletic Greens mit einer Person getestet, die sich grundsätzlich bewusst ernährt, aber im Alltag nicht immer die Kontrolle über seine Mahlzeiten hat. Für den Tester war es besonders wichtig, auch an nicht idealen Tagen eine Grundabsicherung der wichtigen Nährstoffe zu haben.

Von den Inhaltsstoffen sind wir sehr überzeugt. Nach unserer Recherche handelt es sich aktuell um die beste und vielfältigste Zusammensetzung auf dem Markt der grünen Pulver, die auch von vielen bekannten Persönlichkeiten empfohlen wird.

Ob sich das Produkt preislich lohnt, können wir leider nicht objektiv sagen. Wer jeden Tag sein eigenes Essen zubereitet und für genügend Vielfalt sorgt, kann sich das Geld für ein Ergänzungsmittel normalerweise sparen.

Wer sich aber nicht sicher, ob er jeden Tag ausreichend viele Nährstoffe bekommt, könnte von einem Selbsttest mit Athletic Greens profitieren. Letztendlich hängt es aber davon ab, wie wichtig die Ernährung für einen selbst ist.

Athletic Greens kaufen

Athletic Greens kann zwar über Amazon gekauft werden, jedoch kann man Geld sparen, indem man es direkt auf der Herstellerwebseite bestellt.

Dort kann man das Produkt sehr einfach bestellen und muss nur noch die gewünschte Packungsoption wählen. Danach muss nur noch die Liefer- und Rechnungsadresse angegeben werden. Die Lieferung ist in jedem Fall kostenlos und wird innerhalb von drei Werktagen vollzogen.

Aktuell kann die Bestellung nur per Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden. Wählt man eine der monatlichen Abo Möglichkeiten aus, wird die Bestellung alle 30 Tage automatisch erneuert. In diesem Fall wird der Betrag vom Konto abgebucht und eine neue Lieferung in Auftrag gegeben.

Ein monatliches Abo bei Athletic Greens können Sie jederzeit beenden. Dazu müssen Sie lediglich den Kundenservice anrufen und den Kündigungswunsch mitteilen.

Aktuelle Sonderangebote

Aktuell bietet Athletic Greens zwei verschiedene, kostenlose Sonderangebote an.

1. 20 Athletic Greens Travel Packs gratis (Wert: 69,95€)
Damit man auch auf Reisen von der Wirkung von Athletic Greens profitieren kann, gibt es auch einzelne Tagesdosen in sogenannten Travel Packs. Bei der ersten Sonderaktion erhalten Sie beim Kauf einer normalen Packung Athletic Greens kostenlos 20 Travel Packs dazu.

2. 120 Omega 3 Fischöl Kapseln gratis (Wert: 39,95€)
Omega 3 Fettsäuren sind wichtig für unsere Ernährung und Gesundheit. Bei der zweiten Sonderaktion erhalten Sie eine Dose mit 120 Omega 3 Fischöl Kapseln kostenlos dazu. Bei der empfohlenen Tagesdosis von 2 Kapseln reicht dieser Vorrat für 2 Monate.

Athletic Greens online bestellen
Anzeige
Athletic Greens Banner
Bestellen Sie noch heute Athletic Greens und wirken Sie Ernährungsdefiziten entgegen.

Mit Zutaten aus 11 verschiedenen Nähr- und Wirkstoffkategorien.


Aktuelle Sonderangebote (Mai 2018)
Bestellen Sie über unseren Link und erhalten Sie eine von zwei Gratisproben:

20 Gratis Athletic Greens Travel Packs
(Wert: 69,95€)
Gratis Travel Packs
120 Gratis Omega 3 Fischöl Kapseln
(Wert: 39,95€)
Gratis Omega 3 Kapseln

60 Tage risikofreie Geld-zurück-Garantie

Athletic Greens ist so überzeugt von seinem Produkt, dass der Hersteller seinen Kunden eine 60 Tage Bestell-Garantie gibt. In dieser Zeit kann das Produkt zurückgeschickt werden, wenn es sich nicht um das beste Vollwert Ergänzungsmittel handelt, das man selbst jemals probiert hat.

Der Hersteller geht sogar noch weiter und verdoppelt den Betrag der Rückerstattung und zwar egal, ob wie voll die Dose noch ist.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange darf ich Athletic Greens einnehmen?
Das Produkt besteht zum Großteil aus natürlichen Inhaltsstoffen und dient laut Hersteller zur täglichen Einnahme. Natürlich können Sie das Pulver auch nur als Kur verwenden.

Soll ich meine Ernährung vor der Einnahme noch umstellen?
Athletic Greens soll Nährstoffdefizite ausgleichen, egal wie Sie sich ernähren. Für eine optimale Gesundheit kann ein Nahrungsergänzungsmittel aber keine gesunde und ausgewogene Ernährung ersetzen.

Dürfen Kinder, schwangere und stillende Frauen Athletic Greens einnehmen?
Wir empfehlen KEINE Einnahme für Kinder sowie Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit. Bitte halten Sie dazu Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?
Hält man sich an die empfohlene Tagesdosis, ist eine Überdosis eines der Inhaltsstoffe sehr unwahrscheinlich bis ausgeschlossen. Durch die hohe Anzahl an Inhaltsstoffen kann eine Unverträglichkeit, verbunden mit Verdauungsproblemen, bei bestimmten Personen nicht ausgeschlossen werden.

Diesen Beitrag teilen
Artikel Optionen
Erklärungen

Symptome

Hintergrundwissen

westliche Medizin

alternative Heilkunde

Hausmittel

Ernährung

* = Affiliatelink